Schützen Sie Ihre Wertgegenstände – auch zuhause

Sie möchten Bargeld zuhause sicher vor Einbrechern schützen? Dann ist ein kleiner Tresor genau die richtige Option. Darf es etwas mehr Platz sein, für größere Wertgegenstände und Papiere? Tresore gibt es in allen möglichen Formen und Größen, wählen Sie den aus, der zu Ihren Ansprüchen und zu Ihrem Budget passt.

Welche Tresore sind am sichersten?

Es kommt natürlich auf den Zweck an, wofür man den Sicherheitsschrank benötigt. Sollte der Innenraum viel Platz bieten oder reicht ein kleines Modell für Geldscheine und eine Uhr? An welchem Platz soll er stehen, eingelassen in eine Wand, im Schrank oder einfach freistehend? Dafür wäre unter Umständen zusätzlich ein Handwerker nötig, wie Sie den finden, können Sie hier nachlesen. Steht der Tresor, selten geöffnet, Zuhause oder in einer Fabrikhalle oder in der Gastronomie, wo er täglich mehrmals geöffnet wird? Dann muss nämlich etwas robusteres her, auch bezogen auf das Außenmaterial.

Momentan gehören Marken, wie Hartmann Tresore, Rottner Tresore, Esenbach Tresore und Waldis Tresore, zu den führenden Herstellern. Aber auch Baum Tresore oder andere lange auf dem Markt bestehenden Marken leisten erstklassige Arbeit.

Was kosten Tresore?

Kleine Tresoren fangen schon ab einem Preis von 150€ an. Noch kleinere Varianten nur für beispielsweise Schlüssel oder ähnliches, gibt es sogar schon ab 50€. Insgesamt sollte man allerdings eher auf die Qualität als auf den Preis achten. Es ist nicht schlau einen günstigen Tresor zu kaufen, ohne dass er wirklich sicher ist.

Tresore gebraucht kaufen? Eine Möglichkeit günstige, aber qualitative Tresore zu erwerben, sind gebrauchte Tresore. Robuste und hochwertige Tresore halten nämlich oft länger, als die Leute oder Unternehmen sie behalten. Oftmals werden noch funktionierende Dinge wegen optischen Zwecken oder wegen neuster Technik ersetzt. Oftmals werden Tresore auch aus Insolvenzen veräußert und man kann sie dann in Lagerverkäufen für weniger Geld kaufen, obwohl sie noch so gut wie neu sind.

Wo kann man Tresore kaufen?

Mittlerweile kann man diese Sicherheitsverstecke sogar online kaufen und sich nach Hause liefern lassen. Meine Empfehlung ist allerdings, die Tresore vorerst persönlich zu begutachten. So kann man sehen wie robust das Material ist und ob der Schließungsmechanismus komfortabel ist.

Wenn Sie an gebrauchten Tresoren interessiert sind, gibt es verschiedene Lagerverkäufe, beispielsweise in Essen Frillendorf, in dem ein wechselndes Sortiment an Tresoren aus Insolvenzveräußerungen angeboten wird.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.